BdRA Mitgliedschaft sichert nachhaltig Ratingkompetenz

Für die Mitgliedschaft im BdRA Bundesverband der Ratinganalysten und Ratingadvisor e. V. sprechen gute Gründe:

  • Der BdRA bietet den Mitgliedern ein Netzwerk von mehr als 300 qualifizierten Analysten für Kontakte und den Erfahrungsaustausch.
  • Der BdRA fördert die Aus- und Weiterbildung auf dem Fachgebiet Credit Ratings durch die Rating Cert Academy, deren Träger - die Rating Cert GmbH - eine 100 %ige Tochtergesellschaft des BdRA ist.
  • Vom BdRA akkreditierte "Certified Rating Analysten (BdRA)" können durch eine erfolgreich abgelegte Prüfung ihre besondere Fachkompetenz belegen. Ein vom BdRA auf Antrag eines als "Certified Rating Analyst" akkreditierten Mitgliedes ausgestelltes Verbandssiegel sowie ein Ausweis über die Akkreditierung dokumentieren gegenüber Mandanten die nachgewiesene Qualifizierung.
  • Mitglieder des BdRA sind eingeladen, aktiv an der Meinungsbildung und Entwicklung von Lösungen zu Frage- und Problemstellungen des Credit Ratings in Arbeitskreisen teilzunehmen.
  • Mitglieder des BdRA erhalten als Leistung des Bundesverbandes kostenlos die Fachzeitschrift "Kredit & Rating Praxis".
  • Mitglieder des BdRA nutzen kostenlos vom BdRA organisierte Dienstleistungen (BdRA-Forum, besonderer Zugang zu Fachliteratur, vergünstigte Einladungen zu Veranstaltungen, Nutzung von Rahmenverträgen etc.).
  • Der Mitgliedsbeitrag für diese Leistungen beträgt für die persönliche Mitgliedschaft 144,00 EUR pro Jahr. Für Firmenmitgliedschaften werden 1.000,00 EUR pro Jahr erhoben.

Schreiben Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.