Qualifizierung zum “Certified Rating Analyst (BdRA)”

23. März 2014 in Aktuelles, Newsletter

Liebe Mitglieder des BdRA,

wie Sie bereits der letzten Ausgabe der Kredit & Rating Praxis sowie den Internetseiten der Rating Cert Academy (www.rating-cert.de) entnehmen konnten, haben wir vor dem Hintergrund der veränderten Praxisanforderungen und um den Ansprüchen der Teilnehmer noch besser gerecht zu werden, das Qualifizierungskonzept des BdRA grundlegend überarbeitet. Die Ratingausbildung ist in diesem Jahr in einen modularen Aufbau überführt worden und wir haben zusätzliche Spezialthemen aufgenommen. Das Spektrum wird auch in Zukunft ständig erweitert und den Wünschen der Interessenten sowie den Praxisanforderungen angepasst.

Heute möchten wir insbesondere alle Mitglieder des BdRA ansprechen, die bereits eine Qualifizierung zum Rating-Advisor absolviert, aber noch keine Akkreditierung durch den BdRA beantragt haben sowie alle Mitglieder, die bereits den Titel "Certified Rating Advisor (BdRA)" führen und den aktuellen Titel "Certified Rating Analyst (BdRA)" erwerben möchten.

Die ergänzende Qualifizierung dokumentiert Ihre erweiterte Kompetenz und erlaubt künftig das Führen eines Siegels des Bundesverbandes als besonderen Qualitätsnachweis. Neben der begleitenden Beratungstätigkeit Ihrer Kunden/Mandanten werden Sie in die Lage versetzt, Private Credit Ratings nach den aktuellen Standards und auf Basis national und international anerkannter Methoden zu erstellen und diese adressatenorientiert zu kommunizieren.

Für den ergänzenden Erwerb des  Titels "Certified Rating Analyst (BdRA)" bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, die jeweils 2-tägigen Module 3 (Credit Ratings erstellen) und 5 (Credit Ratings kommunizieren) zu belegen.

Darüber hinaus möchten wir alle unsere Mitglieder auf die neuen Module 4 und 6 hinweisen. Das Modul 4 befasst sich mit der Optimierung von Credit Ratings, das Modul 6 beinhaltet die Spezialthemen Immobilien-Rating und Werthaltigkeitstest von Immobilien als Assetklasse.

Wir sind sicher, dass Sie mit diesen neuen Angeboten nicht nur Ihr bereits bestehendes Wissen erweitern und vertiefen, sondern damit auch eine zusätzliche Kompetenz für Ihr tägliches Business erwerben können.

Die Termine für die einzelnen Module stehen bereits fest und finden in einem besonderen Ambiente statt. Als Tagungsort konnten wir das "Untere Schloss Kilchberg" in Tübingen gewinnen. Ein Studium in Tübingen lässt sich auch sehr gut mit einem Besuch der alten Universitätsstadt verbinden.

Qualifizierung "Certified Rating Analyst (BdRA)":

                 Modul 3: 27. und 28. Juni 2014

                 Modul 5: 18. und 19 Juli 2014

Spezialthemen:

                 Modul 4: 11. und 12. Juli 2014

                 Modul 6: 26. und 27. September 2014

Informieren Sie sich auch ausführlich auf der neu gestalteten Internetseite der Rating Cert Academy unter www.rating-cert.de. Dort finden Sie alle weiteren Informationen zu den in diesem Jahr angebotenen Fortbildungsmöglichkeiten.

Wir würden uns sehr freuen, Sie zu unseren neuen Fortbildungsmodulen begrüßen zu dürfen. Bei Fragen steht Ihnen Holger Becker (becker@rating-cert.de oder Telefon 0211/17806238, Mobil 0173/2724143) gerne zur Verfügung. Anmeldungen können Sie ebenfalls direkt bei Holger Becker vornehmen.

Kommentarbereich ist geschlossen.